+49 6764 9022 349

EVE Protect

HAHN Digital bietet mit EVE Protect ein speziell auf produzierende Unternehmen zugeschnittenes Cybersecurity-Portfolio mit marktführenden Monitoring-Lösungen an. Diese versetzen Unternehmen in die Lage ihre Cybersicherheit der Operational Technology (OT) in den Bereichen Erkennung, Reaktion, Vorhersage und Prävention zu managen.

 

 Fragen Sie jetzt unsere Security-Experten!

 

 Durch die Vernetzung ihrer Produktionsmaschinen, Anlagen und OT-Geräte, bringen produzierende Unternehmen ihre IT- und OT-Systeme näher zusammen. Diese Vernetzung ist der erste Schritt auf dem Weg zur Realisierung vieler nützlicher Anwendungsfälle der digitalen Transformation. Der Einstieg ins Industrial Internet of Things (IIoT) bringt aber auch neue Cybersecurity-Risiken mit sich. Unbefugte Zugriffe auf Fertigungsnetzwerke, gehackte Produktionsanlagen oder das Mitlesen von Daten sind nur einige Beispiele, die zu schweren Schäden führen können.

Bewertung und Überwachung der Cybersicherheit von OT-Geräten

 

EVE Protect bietet automatische und kontinuierliche Analysen und Bewertung von Firmware von OT- und IoT-Geräten. Dieses Lösungssystem basiert auf der Kombination der zwei Produkte des Partnerunternehmens Cybellum: Cybellum V-Ray und Cybellum V-Monitor.

Produzierende Unternehmen integrieren häufig OT-Geräte von Drittanbietern in ihre Anlagen, ihr (lokales) IIoT-Netz und auch in ihre Produkte. Allerdings besteht nur selten ein Einblick in die Softwarearchitektur der Zulieferer. Ohne Zugriff auf den Quellcode der verbauten Komponenten müssen sich Unternehmen auf die Cybersecurity-Kompetenzen ihrer Zulieferer verlassen. Eine umfassende Risikobewertung ist somit nur schwer vorzunehmen.

Bisherige Monitoring Lösungen, wie die manuelle Prüfung und Bewertung jeder Komponente, sind in Zeiten zunehmender Vernetzung nicht skalierbar und stellen im hochvolatilen Umfeld der Cybersecurity nur eine Momentaufnahme dar. Galt ein Gerät vor der Integration in eine Anlage als sicher, können neue Schwachstellen oder Angriffstechniken eine Gefährdung darstellen. Erst durch die kontinuierliche Live-Überwachung der OT-Security sind alle eingesetzten Komponenten vor neuen Risiken geschützt. Machine Learning hilft der Software sich selbst mit jeder neu entdeckten oder veröffentlichten Schwachstelle zu verbessern. EVE Protect befähigt Unternehmen genau in diesem Umfeld frühzeitig zu agieren, statt nur zu reagieren.

Für Unternehmen bieten die Cybellum-Lösungen die folgenden gemeinsamen Vorteile:

  • Kein Integrationsaufwand und kein Risiko auf dem Gerät durch agentenlosen Ansatz - Es wird kein Code auf dem Gerät installiert
  • Unendliche Skalierung, da die Plattform alle Arten von Geräten scannen und verarbeiten kann
  • Niedriger Ressourceneinsatz und kein Bedarf an Sicherheitsexperten durch automatischen End-to-End-Prozess
  • Hohe Datensicherheit mittels lokaler Offline-Bereitstellung - es gelangen keine Daten aus dem Unternehmen

Cybellum V-Ray™

Cybellum V-RayTM bietet vollständige Transparenz und Risikobewertung zum Zeitpunkt der Integrationsphase auf Grundlage eines automatisierten Monitorings für Schwachstellenerkennung.

Die Monitoring-Software rekonstruiert und scannt die Firmware von OT/IIoT-Geräten auf Sicherheitsschwachstellen und Bedrohungen, imitiert die Vorgehensweisen von Angreifern und gibt einen vollständigen Überblick über das gescannte Gerät. Dies macht eine Risikobewertung des neuen Geräts möglich, Probleme werden behoben und das Gerät lässt sich sicher im Unternehmen integrieren und freigeben.

EVE Protect befähigt Unternehmen genau in diesem Umfeld frühzeitig zu agieren, statt nur zu reagieren.

Die Kernkompetenzen von Cybellum V-RayTM:

  • Erhöhung der Cybersicherheit durch umfangreiche Überprüfung von Firmware vor der Integration
  • Sehr großes Einsatzspektrum, sogar bei geschlossener Firmware, da kein Zugriff auf den Quellcode notwendig ist

Cybellum V-Monitor™

Cybellum V-Monitor überwacht alle gescannten Geräte kontinuierlich auf neue Schwachstellen und Bedrohungen aus öffentlichen und privaten Quellen. Die Monitoring-Software integriert sich in das Bestandsmanagementsystem: Die Plattform überwacht automatisch neue Schwachstellen und gleicht die neuen Cybersecurity-Risiken mit den bereitgestellten Komponenten in den Geräten ab. Sobald ein Sicherheitsproblem vorliegt, das Aufmerksamkeit benötigt, warnt Cybellum V-Monitor die Verantwortlichen.

Die Kernkompetenzen von Cybellum V-Monitor:

  • Sicherstellung von hoher Cybersicherheit durch kontinuierliches Monitoring und automatisiertes Patching von Firmware
  • Keine Netzwerkbelastung durch Imitierung der Geräte im Backend der Software
  • Schnelle Reaktionsfähigkeit bei erkannten Sicherheitslücken mithilfe von kontinuierlicher Analyse und Monitoring sowie aktiven Warnmeldungen bei Sicherheitsveränderungen

Fragen Sie unseren OT-Security-Experten!

Dr. Martin Bleider

Head of Consulting Services & Product Lead EVE Protect

m.bleider@SPAMPROTECTIONhahn.digital

Tel.: +49 6764 90 22 384

Digital Kontakt

fieldset

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@SPAMPROTECTIONhahn.digital widerrufen.